4-Jahreszeiten Bettdecken

natürliche Bio Bettdecken Kombibettdecken für das ganze Jahr 4-Jahreszeiten
Zeige 1 bis 11 (von insgesamt 11 Artikeln)



Kombi-Bettdecken für alle vier Jahreszeiten

Eine 4-Jahreszeiten-Bettdecke ist eine Kombidecke. Sie besteht aus zwei separaten Steppdecken, welche zusammengeknöpft oder gebunden werden können (bitte bei einer Bestellung die Variante wählen).  Damit erhalten Sie ein extra warmes Wintersteppbett. Das Kombisteppbett ist für das ganze Jahr geeignet. Die Decken können entweder, einzeln je nach Wärmebedürfnis, im Frühjahr, Sommer, Herbst oder zusammen im Winter, genutzt werden.

Die Kombination aus zwei Bettdecken
Eine Bettdecke aus gesunden Naturmaterialien für das ganze Jahr. Unsere Kombi-Bettdecken können Sie in allen vier Jahreszeiten verwenden, um eine natürliche, angenehme Schlafumgebung zu kreieren. Bestehend aus zwei separaten Steppdecken, welche zusammengeknöpft oder gebunden werden können, trägt sie je nachdem, als einzelne Variante oder als Kombidecke zu einem gesunden und erholsamen Schlaf bei. So sind Sie gleichzeitig ausgestattet mit einer leichten Decke für sommerliche Temperaturen, aber auch mit einer extra warmen Winterdecke für die winterliche Kälte und Minusgrade. Ihre Bettdecke passt sich an die klimatischen Gegebenheiten an und erzeugt mit ihren temperaturausgleichenden Eigenschaften ein angenehmes Schlafklima. Im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter!
Bei der Auswahl der Produkte achten wir auf eine gute Kombination aus Funktionalität, Design, Material und Herkunft. Unsere Manufakturen zeichnen sich durch ein hohes Maß an sozialer Verantwortung aus. So stammen einige der Produkte auch aus  Werkstätten für behinderte Menschen. Wir bevorzugen handgefertigte Produkte aus Deutschland und achten auf kurze Transportwege. Auch die Verwendung von Naturmaterialien hat für uns höchste Priorität.


Was genau ist eine 4 Jahreszeiten Bettdecke?
Winterdecken werden oft als Duo-Bettdecken, 4 Jahreszeitendecken oder als Ganzjahresdecken bezeichnet. Gern möchten wir aufklären und die Unterschiede erläutern. Bei Duo Bettdecken handelt es sich um eine warme Winterbettdecke, welche nur im äußeren Bereich der Decke durchgesteppt wurde. Die beiden Vliese, welche in der Bettdecke verarbeitet wurden, sind so nicht eng miteinander verbunden und es entsteht eine zusätzliche Luft- und Isolationsschicht in der Decke. Je nach Füllgewicht ist eine Duo Steppdecke, als warm oder extra warm einzustufen.
Häufig werden Oberbetten auch als Ganzjahresbettdecken bezeichnet. Doch was ist das genau? Eine Ganzjahresdecke ist eine "mittelwarme" Bettdecke, welche in gleichförmig temperierten Räumen über das ganze Jahr eingesetzt werden kann. In kalten Winternächten und heißen Sommertagen jedoch auf Ihre Grenzen stößt. 
Bei den zusammengebundenen Decken mit Bändchen oder Knöpfen, also 4 Jahreszeiten-Bettdecken, handelt es sich um zwei einzelne Bettdecken, welche je nach Wärmebedürfnis zusammen oder einzeln genutzt werden können. Typischerweise ist es eine Kombination aus einer Sommerbettdecke und einer Übergangsbettdecke.


Welche Füllungen und Kombinationen sind zu empfehlen?
Die Produktdesigner von purnatour haben sich intensiv Gedanken über die besten Füllungen und Steppungen für SIe gemacht. Das Resultat sind unsere neuen Kombinationsdecken mit 2 verschiedenen Füllmaterialien. Warum sollten Sie eine 4 Jahreszeiten-Bettdecke mit einer Sommer und Übergangsfüllung von z. B. Merinowolle erhalten, wo doch Seide oder Tencel für den Sommer eine sinnvolle Alternative ist? Wir haben aus diesem Grund für Sie exclusiv die Kombination Alpaka-Seide und Merinowolle-Tencel als 4 Jahreszeiten Bettdecken entwickelt. Das Kundenfeedback zeigt, es ist eine sinnvolle Ergänzung unseres Bettwaren-Sortiments.